Scholl, Bernd, Prof. Dr.

Prof. Dr.  Bernd Scholl

Adresse

ETH Zürich

Dep. Bau, Umwelt und Geomatik 

Prof. Dr. Bernd Scholl

Inst. f. Raum- u. Landschaftsentw. 

HIL  H 41.3 

Stefano-Franscini-Platz 5

8093 Zürich

Schweiz

  • phone +41 44 633 30 03 
  • fax +41 44 633 10 98 
  • phone (Ausw.) +41 44 633 29 81 
  • phone (Sek.) +41 44 633 38 80 
  • mail
  • vcard V-Card (vcf, 1kb)

Funktion

Professor für Raumentwicklung

Lehre

Prof. Dr. Bernd Scholl betreut Lehrveranstaltungen in den Masterstudiengängen Raumentwicklung- und Infrastruktursysteme, Geomatik und Planung, Bauingenieurwesen und im Master of Advanced Studies in Raumplanung.

Aufgaben, Mitwirkungen und Zusammenarbeit

Anzeigen

Publikationen und Vorträge

Publikationen
Vorträge

Lebenslauf

Bernd Scholl ist seit 2006 ordentlicher Professor für Raumentwicklung am Institut für Raum- und Landschaftsentwicklung. Seine Schwerpunkte in Lehre und Forschung konzentrieren sich auf Flächenmanagement in der örtlichen und überörtlichen Raumentwicklung, Raum- und Infrastrukturentwicklung, grenzüberschreitende Aufgaben sowie Entwicklung und Gestaltung innovativer Planungsprozesse und Planungsmethoden in Raumplanung und Raumentwicklung.

Von 1997 bis 2006 war Bernd Scholl Leiter des Institutes für Städtebau und Landesplanung an der Universität Karlsruhe und Ordinarius für den gleichnamigen Lehrstuhl. Während dieser Zeit war Bernd Scholl Vorsitzender und Mitglied zahlreicher international besetzter Expertenkommissionen und Städtebaujurien, so zum Beispiel für die Entwicklung von Langfristperspektiven der Flughafen- und Raumentwicklung im Kanton Zürich, des Consiliums Europaviertel Frankfurt am Main, der Entwicklung der Südbahn in Österreich und der integrierten Verkehrs- und Landesentwicklung des Grossherzogtums Luxemburg. Im Rahmen eines Verbundprojektes der EU zur Förderung der Innenentwicklung unserer Städte übernahm er die wissenschaftliche Leitung und leitete Testplanungsverfahren in Mailand, Budapest und Stuttgart.

Bernd Scholl ist ordentliches Mitglied der Deutschen Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL), Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates der internationalen Vereinigung für Stadt- und Regionalplanung (ISOCARP) mit Sitz in Den Haag sowie Gründungsmitglied der Stiftung Baukultur, Berlin.

Geboren 1953 in Wetzlar, studierte Bernd Scholl 1973 - 1979 an der TU Darmstadt Bauingenieurwesen und Städtebau. Anschliessend wirkte er an verschiedenen Planungsprojekten im Büro Speerplan, Frankfurt mit. 1981-1983 absolvierte er das Nachdiplomstudium in Raumplanung an der ETH Zürich, war anschliessend einige Jahre Assistent und Oberassistent bei Professor Maurer am Institut für Orts-, Regional- und Landesplanung (ORL) und promovierte über Aktionsplanung. Seit 1987 ist Bernd Scholl Mitinhaber eines Planungsbüros für Stadt- und Regionalplanung in Zürich.

 
 
URL der Seite: http://www.raumentwicklung.ethz.ch/portrait-professur/personen-abc/person-detail.html
24.03.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich